zur Startseite zum Inhalt zur Navigation Kontakt Tastatur Befehle

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Nordrhein - Bezirk Köln - Ortsgruppe Köln Rodenkirchen e.V.

Meldungen aus dem Archiv 28.09.2018
Retter auf Reisen 2018 (Borkum)

Retter auf Reisen 2018

Retter auf Reisen 2018

Ein Erlebnisbericht unserer Mitglieder Constantin und Jan:

Auch in diesem Jahr haben sich die beiden Rettungsschwimmer Jan Degenhardt und Constantin Jansen der DLRG Rodenkirchen bereit erklärt, den Wachdienst an der deutschen Küste zu unterstützen, erneut ging es hierfür nach Borkum.

Für eine Woche setzten sie sich im Oktober, der Nachsaison, ein, einen der drei verbliebenen (im Hochsommer gibt es 5) Badestrände zu bewachen. Dabei werden nicht nur potentielle Schwimmer beaufsichtigt, sondern auch den übrigen Urlaubern mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Naturgemäß ist die Anzahl der Schwimmer zu dieser Jahreszeit sehr überschaubar, was viel Zeit für ein Tässchen Tee und ein gutes Buch auf der Station übriglässt, natürlich immer mit einem wachsamen Auge auf dem Meer. Als nach ein paar Tagen die Sonne hinter den Wolken hervorlugte, ließen sich aber auch die beiden Kölner DLRG‘ler nicht die Gelegenheit nehmen, um ein erfrischendes Bad in der knapp zweistellig temperierten Nordsee zu nehmen.

Die tägliche Routine bestand aus einem gemeinsamen Frühstück aller Wachgänger und der anschließenden Verteilung auf die Stationen. Die Badezeit auf Borkum geht von 10:30 Uhr bis 16:30 Uhr. Während dieser Zeit befinden sich die Rettungsschwimmer auf der Station oder auf Patrouille und übungseinsatz am Strand. Die wachfreie Zeit ab ca. 17 Uhr wurde in Gemeinschaft mit den anderen Wachgängern verbracht, oder aber zur Entdeckung eines der vielen Restaurants auf Borkum genutzt.

Zur Bildergalerie Weitere Bilder vom Wachdienst auf Borkum gibt es in unserer Bildergalerie.

 
Es schneit...