zur Startseite zum Inhalt zur Navigation Kontakt Tastatur Befehle

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Nordrhein - Bezirk Köln - Ortsgruppe Köln Rodenkirchen e.V.

Icon 13.06.1998
Barbecue Unplugged

Grillfest 1998

Grillfest 1998

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Rodenkirchen feierte dieser Tage ihr alljährliches Grillfest am rodenkirchener Rheinufer und begrüßte hierzu wieder zahlreiche Mitglieder im Alter von 9 bis 15 Jahren. Es war der Veranstaltung, die nunmehr ins 9. Jahr geht, anzumerken, dass ein neuer, junger Wind in der Jugendarbeit weht. Ob Spiele wie "Fußbaseball", "Mr. Freeze" oder die lustige Schwammschlacht, alle hatten gleichermaßen ihren Spaß. Zwischenzeitlich durften die Teilnehmer eines der Rettungsboote der DLRG Rheinwache bestaunen, welches extra für diese Veranstaltung am Ufer angelegt hatte.

Natürlich kam auch das leibliche Wohl der Teilnehmer nicht zu kurz und bei Koteletts, Würstchen und einem kühlen Glas Cola durften die zukünftigen Lebensretter einigen erfahrenen Wachgängern Löcher in den Bauch fragen. Zudem hatte noch der Wettergott ein Erbarmen mit den vermeintlichen Wasserratten und bescherte allen einen herrlich sonnigen Nachmittag. Der Jugendvorstand der Ortsgruppe Rodenkirchen unter der Leitung von Oliver Grunwald, Klaus Römer, André Schmidt, Michael Jankowski, Alexander Thomas und Florian Meyer bewies einmal mehr organisatorisches Fingerspitzengefühl und Professionalität. Außerdem freute man sich über die rege Ausgelassenheit der Kinder, die ausnahmslos glücklich nach drei kurzweiligen Stunden Spiel und Spannung die Feier verließen. Für alle war dieses Fest ein ausdrücklicher Beweis dafür, wie wichtig ehrenamtliche Tätigkeit gerade im Bereich alternativer Jugendarbeit ist.

 
50
50
50 Jahre DLRG Rodenkirchen e.V.