zur Startseite zum Inhalt zur Navigation Kontakt Tastatur Befehle

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Nordrhein - Bezirk Köln - Ortsgruppe Köln Rodenkirchen e.V.

Icon 28.06.1997
Das Lustige Rodenkirchener Grillfest

Grillfest 1997

Grillfest 1997

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), Ortsgruppe Rodenkirchen, veranstaltete auch in diesem Jahr für ihre Jugendlichen im Alter zwischen 8 und 14 Jahren wieder ein Grillfest auf der Rheinwiese. Der Jugendvorstand, Oliver Grunwald, André Schmidt, Alexander Thomas und Florian Meyer, hatte die Kinder zu einem bunten Nachmittag eingeladen. Viele Mitglieder waren gekommen, um sich bei Cola und Grillwürstchen richtig auszutoben. Der Wettergott hatte ebenfalls ein Einsehen mit den Rettungsschwimmern und so wurde es für alle ein vergnüglicher Nachmittag. Neben Volleyball und Risen-Mikado gab es noch weitere Möglichkeiten seinem Spieltrieb freien Lauf zu lassen.

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war u.a. die Siegerehrung der Teilnehmer an den Meisterschaften im Rettungsschwimmen (wir berichteten). Eine Vielzahl von Urkunden wurde an die Sieger in den unterschiedlichen Altersklassen vergeben. Erste in ihren Altersklassen wurden: Ruth Strickling, Dominik Breuer (Schüler), Vera Schumacher, Jonas Kaschull (Jugend), Julia Wehner, Christian Padberg (Junioren), Christoph Beier (Herren I), Bianca Droste, Reza Fadai (Damen/Herren II) und Jürgen Hiob (Herren III). Diese Mitglieder haben sich durch ihren ersten Platz für die Teilnahme an den Bezirksmeisterschaften in Köln qualifiziert. Wir wünschen ihnen allen: Viel Erfolg!

Zum Abschluss der Veranstaltung gab es für jeden noch eine kleine Überraschung, so dass die Kinder gar nicht mehr nach Hause wollten. Die erfolgreiche Aktion bestärkte den Jugendvorstand, auch im nächsten Jahr wieder für seine Mitglieder aktiv zu werden. Dann heißt es wieder: Das Lustige Rodenkirchener Grillfest.

 
Kölle Alaaf!