zur Startseite zum Inhalt zur Navigation Kontakt Tastatur Befehle

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Nordrhein - Bezirk Köln - Ortsgruppe Köln Rodenkirchen e.V.

Icon 04.06.2004
Kinderfahrt nach Lutzerath

DLRG Kinderfahrt 2004

DLRG Kinderfahrt 2004

Auch dieses Jahr machten sich die Kinder und Betreuer der DLRG Rodenkirchen auf, um im Selbstversorgerhaus Eifelperle im beschaulichen Lutzerath ein schönes und erlebnisreiches Wochenende zu verbringen. Schon auf der Hinfahrt gab es das erste Highlight, da diese im neuen Bus der Ortsgruppe angetreten wurde. Der Freitagabend fing nach einer Runde Hot-Dogs dann spannend mit einem Jeopardy-Spiel an, bei dem sich die Teilnehmer in Gruppen teilten um so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Nachdem aus diesem Spiel kein eindeutiger Sieger hervorging, trat man den Weg zu einer heiteren Nachtwanderung an, bei der erneut mehrere Aufgaben gelöst werden mussten, um den Gewinner des Abends zu ermitteln. Erschöpft und zufrieden erreichten die Kinder schließlich ihre Betten. Der Samstagmorgen begann mit einem gemeinsamen Frühstück, bei dem viel gelacht und erzählt wurde. Nachdem sich alle gestärkt hatten, ging es zügig weiter zum diesjährigen Highlight der Kinderfahrt: Einem Rundflug über die Dauner Maare. In kleinen 4 Personen Maschinen startete man zu einem 15minütigen Flug in luftige Höhen, wo alle kräftig durchgeschüttelt wurden. Nach diesem Erlebnis gestaltete sich der Samstagabend gesellig und ruhig. An einem Grillplatz inmitten des grünen Herzens der Eifel wurden Koteletts und Würstchen gegrillt und diejenigen, die noch munter waren spielten eine Runde Volleyball, bevor sich schließlich alle am Feuer wiederfanden und den Abend ausklingen ließen.

DLRG Kinderfahrt 2004

DLRG Kinderfahrt 2004

Für den Sonntag stand schließlich das letzte Highlight auf dem Programm. Im Moselbad bei Cochem wurde bei starkem Wellengang geplanscht, gerutscht und herumgetobt. Als dann auch die letzte Wasserratte genug hatte, machten sich auch schon alle ans Kochen, Kofferpacken und Aufräumen. Nach diesem aktionsgeladenem Wochenende konnte man auch dieses Jahr wieder den Kindern, als sie am Sonntagabend am Hallenbad Rodenkirchen von ihren Eltern abgeholt wurden, die Freude und den Spaß ansehen, die sie auf der diesjährigen Kinderfahrt gehabt hatten, so das außer Frage steht, dass der Jugendvorstand unter der Leitung von Oliver Grunwald und seinem engagiertem Kader (David Strickling, Florian Meyer, Lukas Endler und Beate Bronikowski) auch im nächsten Jahr wieder eine Kinderfahrt veranstalten werden.

Weitere Bilder zur Kinderfahrt 2004 Weitere Bilder zur Kinderfahrt nach Lutzerath gibt es in unserer Bildergalerie.

 
50
50
50 Jahre DLRG Rodenkirchen e.V.