zur Startseite zum Inhalt zur Navigation Kontakt Tastatur Befehle

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Nordrhein - Bezirk Köln - Ortsgruppe Köln Rodenkirchen e.V.

Icon 18.12.2004
Kinderfest

DLRG Kinderfest 2004

DLRG Kinderfest 2004

Das Kinderfest der DLRG Rodenkirchen fand auch dieses Jahr wieder im Pfarrheim Weiß statt. Am frühen Nachmittag trudelten die Zahlreichen Teilnehmer im Pfarrheim ein, um gemeinsam einen bunten Nachmittag voller Spiel und Spaß zu verbringen. Zu Beginn gab es für jeden Kuchen und Weihnachtsstollen um sich für die bevorstehenden Spiele zu stärken. Nachdem alle genug genascht hatten, ging es auch schon los, indem sich drei Gruppen formierten, die gegeneinander den gesamten Nachmittag um den großen Preis kämpfen sollten. Für das erste Spiel waren Geschicklichkeit, Kraft und Wissen gefragt. Nachdem der Hindernissparcour überwunden war, mussten die Kinder verschiedene Köstlichkeiten erschmecken. Im Anschluss galt es noch Zehn knifflige Fragen zu beantworten um möglichst viele Punkte für die Gruppe zu sichern.

Nach diesem Spiel gab es erst mal für alle Überraschungs-Eier während der Zwischenstand berechnet wurde. Als dann auch die letzten ihre Überraschungen zusammengebaut hatten, ging die Jagd nach Punkten auch schon weiter. Beim nächsten Spiel wurde per Zufallsgenerator ein Buchstabe ermittelt, zu dem möglichst viele Gegenstände die mit diesem Buchstaben anfangen gefunden werden mussten. Die Suche gestaltete sich recht aufregend, da jede Gruppe ihre Gegenstände vor den neugierigen Blicken der anderen Gruppen zu schützen hatte. Nachdem auch hier alle ihr bestes gegeben hatten, sollte beim dritten Spiel der endgültige Sieger ermittelt werden. Jede Gruppe bekam nun eine Mumie, die von allen Mitgliedern der Gruppe von Kopf bis Fuß einzuwickeln war. Die Gruppe, deren Mumie als erste wieder eingewickelt auf dem Stuhl saß, heimste die Punkte ein.

Als dann endlich alle Punkte zusammengezählt waren und der Sieger des Nachmittags fest stand, bekamen alle Teilnehmer des diesjährigen Kinderfestes ihre Preise bevor sich dann alle noch einmal über die Süßigkeiten hermachten. Für die Beteiligten stand fest, dass auch dieses Jahr wieder alle einen tollen Nachmittag verbracht hatten und die Freude war den Kindern deutlich anzusehen, als die Eltern sie am Ende der Veranstaltung wieder abholten.

Die Zufriedenheit aller beteiligten Kinder half dann auch über die Erschöpfung des Jugendvorstandes der DLRG unter dem Vorsitz von Oliver Grunwald, Lukas Endler und Fabian Spannberg sowie seinem engagierten Helferteam, Nils Wertgen, Constantin Jansen sowie Agnes und Beate Bronikowski, denen an dieser Stelle nochmals herzlich gedankt sei, hinweg. Sie alle haben zum guten Gelingen des Kinderfestes entscheidend beigetragen.

Weitere Bilder vom Kinderfest 2004 Weitere Bilder vom Kinderfest gibt es in unserer Bildergalerie.

 
50
50
50 Jahre DLRG Rodenkirchen e.V.