zur Startseite zum Inhalt zur Navigation Kontakt Tastatur Befehle

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Nordrhein - Bezirk Köln - Ortsgruppe Köln Rodenkirchen e.V.

Icon 10.05.2001
Ortsgruppentagung

Ehrung der langjährigen Mitglieder

Ehrung der langjährigen Mitglieder

Die Ortsgruppe Rodenkirchen hatte zur jährlichen Jahreshauptversammlung am 10. Mai 2001 in den Ruderverein 1877 eingeladen. Neben dem Vorstand und einiger Mitglieder hatte sich auch der Ehrenvorsitzende, Herr Franz-Josef Schmitter, sowie eine Vertreterin des Bezirks, Frau Sabine Budak, eingefunden. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Umstellung der Jahresbeiträge von Deutsche Mark in EURO sowie die Erhöhung der Jahresmitgliedsbeiträge. Eine Erhöhung der Beiträge war notwendig geworden, da die Abgaben der Ortsgruppe an die übergeordneten Stellen (Bezirk und Landesverband) angehoben worden bzw. in naher Zukunft angehoben werden. Diese oben genannten zusätzlichen Aufwendungen als auch die Abgabe an die Stadt Köln für die Badbenutzung haben die Ortsgruppe dazu veranlaßt, den Antrag auf Erhöhung der Jahresmitgliedsbeiträge mit auf die Tagesordnung zu setzten. Diesem Antrag wurde während der Tagung mehrheitlich zuge­stimmt. Dies bedeutet, dass ab dem 1. Januar 2002 der Jahresbeitrag für Jugendliche auf 60 EURO und für Erwachsene auf 70 EURO festgelegt wurde.

Der Vorsitzende hatte die Freude, unsere langjährigen Mitglieder zu ehren und überreichte Ihnen eine Urkunde und eine Anstecknadel. Des weiteren haben die einzelnen Referatsleiter ihre Berichte zum vergangenen Jahr vorgelegt. Diesen Berichten zufolge hat die Ortsgruppe Rodenkirchen ein erfolgreiches Jahr 2000 hinter sich gebracht.

 
Kölle Alaaf!